Die «Commission Européenne pour l’Efficacité de la Justice» (CEPEJ) hat ein «Mediation Development Toolkit» zusammengestellt. Diese Toolbox basiert auf drei im Jahre 2007 verabschiedeten Richtlinien zu

  • Strafmediation
  • Familien- und Zivilmediation
  • Mediation zwischen Behörden und Einzelpersonen.

Ziel dieser Richtlinien/Toolbox ist es, den Bekanntheitsgrad und die Anwendung der Mediation gemäss erlassenen Richtlinien zu fördern. Die Toolbox wurde im Juni 2018 verabschiedet und besteht aus fünf Dokumenten:

  1. Einführung von Pilotprojekten in gerichtlicher Mediation
  2. Leitlinien für RichterInnen
  3. Elemente einer Ausbildung in Mediation
  4. Q & A Mediation
  5. Leitlinie für Anwälte/Anwältinnen.

Diese Dokumente sind zur Zeit auf französisch und englisch publiziert.

mehr
Mediation Development Toolkit