SKWM Sektion Bern lanciert Gruppensupervision für MediatorInnen in Bern

SKWM Sektion Bern lanciert Gruppensupervision für MediatorInnen in Bern

Die SKWM-Sektion Bern lanciert ein Gruppensupervisionsangebot für Mediatorinnen und Mediatoren. Damit leisten wir einen Beitrag zur persönlichen beruflichen Weiterentwicklung und zur Qualitätssicherung.

Wir verstehen Supervision als gemeinsames Reflektieren der Berufspraxis als persönliche Qualitätssicherung. Das SKWM-Gruppensupervisionsangebot dient der Impulsgebung für neue Sicht- und Verhaltensweisen und der Erweiterung der Kommunikations- und Handlungskompetenz im berufliche Alltag als Mediatorin, Mediator, Konfliktmanager, Konfliktmanagerin.

Rahmenbedingungen

  • Die Gruppengrösse beträgt mindestens 5 bis maximal 8 Personen.
  • Der erste Termin ist kostenlos. Er dient zum gemeinsamen Kennenlernen, zur Organisation (Daten, Termine, usw.) und zur Vereinbarung der Zusammenarbeit. Wir nehmen uns an diesem Tag auch ersten Anliegen der Teilnehmenden an.
  • Die folgenden Termine sind kostenpflichtig gemäss Ausführungen im Abschnitt «Kosten»

Supervisior

Unser Supervisor ist Georg Iselin. www.iselin.ch

Terminumfrage für den ersten Termin

Bitte Terminwunsch bis am 14.07.2018 eintragen. Wir werden jenen Termin als ersten Termin nehmen, der am meisten Teilnehmende erhält. Wir haben hierfür eine Doodle-Umfrage eingerichtet: https://doodle.com/poll/waty9hdf9qtmf6nw

Ort und Zeit

  • Mediators GmbH, Waldeggstrasse 30, Eingang Nord, 3097 Liebefeld
  • Samstags, 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Kosten

Nach dem ersten Termin sind die Kosten wie folgt:

  • Für SKWM-Mitglieder: CHF 150.– / Supervisionshalbtag
  • Nichtmitglieder: CHF 250.– / Supervisionshalbtag
  • Anmeldungen sind verbindlich. Bei Abmeldungen bis 7 Tage vor Durchführung der Supervision fallen keine Kosten an. Für Abmeldungen nach dieser Frist bzw. Nichterscheinen fallen die gesamten Kosten an.

Fragen

Bei Fragen: einfach melden. Petra Schmäh: schmaeh@skwm.ch

2018-06-20T18:26:19+00:00 20.06.2018|